Wünne wieder blitzeblank

04.07.2021

Aktion ´Saubere Wünne´ der Handballer

Da strahlt sie wieder. Na, wer wohl? Die Wünne natürlich! Coronabedingt etwas später als sonst, aber dafür nicht weniger gründlich. Bei herrlichstem Sonnenschein zupften, fegten, schrubbten, schnitten und mähten am Samstag die Handballer des TuS wieder rund um die Sporthalle. Von den Kleinsten bis zu den Größten – alle packten fleißig mit an. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen.

Ein besonderer Dank geht an Ralf Bone, der sein Equipment zur Verfügung stellte und Grünschnitt und Müll entsorgte.